SPD-Bürgermeisterkandidat Peter König geht zuversichtlich in die Stichwahl

Veröffentlicht am 14.03.2008 in Wahlen

Der SPD-Ortsverein traf sich zu einer Nachbetrachtung, der Kommunalwahl vom 2. März im Restaurant Sonnental. Im Mittelpunkt stand die weitere Arbeit und Vorgehensweise für die Bürgermeister-Stichwahl am Sonntag.

Bürgermeisterkandidat Peter König gab zu verstehen, dass der SPD- Ortsverein Neusorg verstärkt und geschlossen für das Erreichen des gesetzten Wahlziels kämpfen muss. Spontan erklärte sich die AsF-Frauengruppe bereit, einen Flyer zu erstellen und im Gemeindebereich zu verteilen.

Auch auf der Zielgeraden wollen die Neusorger Sozialdemokraten den eingeschlagenen Weg eines sachbezogenen Wahlkampfs beibehalten, betonte der SPD-Bürgermeisterkandidat. Das Info-Blatt des CSU-Bewerbers werde als ein Versuch angesehen, den Wahlkampfstil auf ein unteres Niveau zu stellen.

In allen Wahlbezirken konnten die meisten Stimmen für den SPD-Bürgermeisterkandidaten eingefahren werden. In Riglasreuth, Weihermühle und Wernersreuth hätten 50,33 Prozent für Peter König votiert. Im gesamten Gemeindebereich liegt er mit 43,4 Prozent der abgegebenen Stimmen deutlich vor dem CSU-Bewerber. Mit diesem großen Vertrauensbeweis gehe er gestärkt in die Stichwahl.

Bei der Bürgermeisterwahl stehe die Persönlichkeit im Vordergrund, betonte Ortsvorsitzender Robert König. So sollte es gelingen, auch die Wähler des FDP-Kandidaten für Peter König zu gewinnen.

 
 

SPD Kreistagsfraktion 2020 - 2026

Bundestagsabgeordnter Uli Grötsch

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdL Annette Karl

Bezirksrätin Brigitte Scharf

Bayern-SPD News

von: Natascha Kohnen | Wohnungspolitische Sprecherin Natascha Kohnen: CSU und Freie Wähler müssen ihr versprochenes Konzept gegen Leerstand endlich vorlegen …

Die Landesvorsitzenden der BayernSPD Florian von Brunn und Ronja Endres freuen sich über den heute beschlossenen Erhalt des Rohrwerks Maxhütte in Sulzbach-Rosenberg. …

Am 16. Juni fällt der Startschuss für die Unterschriftensammlung beim "Radentscheid Bayern". Mit diesem Volksbegehren, hinter dem ein starkes Bündnis an Verbänden und Parteien …

Admin

Adminzugang